NEUIGKEITEN

Aktuelles,
interessante Mitteilungen
und mehr

Unternehmensberatung – 100 % staatlich gefördert

Unternehmensberatung – 100 % staatlich gefördert

aktueller Hinweis vom 26.05.2020: Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle teilt auf seiner Webseite mit, dass der Fördertopf komplett ausgeschöpft ist. Es werden keine Zuschüsse mehr bewilligt. Unternehmensberatung zu Krisenbewältigung oder Neustart. Wir helfen Ihnen, Ihr Unternehmen durch diese schwierige Zeit zu bringen. Für unsere Beratung erhalten Sie vom Bundesamt für Wirtschaft...

mehr lesen
KASSENFÜHRUNG – neue Pflichten seit Januar 2020

KASSENFÜHRUNG – neue Pflichten seit Januar 2020

In den letzten Jahren kam es ständig zu rechtlichen Verschärfungen bei der Kassenführung. Bargeschäfte sind seit langem im besonderen Fokus des Finanzamtes. Daher haben Unternehmen und Steuerberater verstärkt auf steuerrechtliche Änderungen zu achten, die die Kassenführung und Belegausgabe betreffen. Ab dem 01.01.2020 war geplant:  Alle elektronischen Kassen müssen mit einer ­zerti­fizierten...

mehr lesen
Es gibt Neuigkeiten zu den Maßnahmen zur Existenzsicherung von mittelständischen Unternehmen.

Es gibt Neuigkeiten zu den Maßnahmen zur Existenzsicherung von mittelständischen Unternehmen.

Vorweg: Die ausformulierten Regelungen liegen uns noch nicht vor. Wir haben unsere Informationen von Bundestagsmitgliedern. Daher besteht ein kleiner Vorbehalt. Bei diesen neuen Fördermitteln wurde - wie angekündigt - auch an Kleinstunternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen, Soloselbstständige und Angehörige freier Berufe mit bis zu zehn Beschäftigten gedacht, welche aufgrund der aktuellen...

mehr lesen
Sofortmaßnahmen und Fördermaßnahmen im Rahmen der Corona – Krise

Sofortmaßnahmen und Fördermaßnahmen im Rahmen der Corona – Krise

Steuerzahlungen Steuervorauszahlungen: Wenn Sie wirtschaftlich von der Corona-Krise betroffen sind, können wir Ihre laufenden Vorauszahlungen für die Ertragsteuern herabsetzen, im Zweifel auf 0,00 Euro. Sofern Sie bereits zum 10. März Vorauszahlungen zu Einkommensteuer oder Körperschaftsteuer geleistet haben, erhalten Sie diese Beträge dann zurück. Gleiches gilt für die Gewerbesteuer. Bis zum...

mehr lesen